KäseStrasse Bregenzerwald, Foto: HMC

KäseStrasse Bregenzerwald präsentiert sich im Wiener Meinl am Graben

Lingenau/Wien, 13.4.2018

 

Anlässlich des 20 Jahre Jubiläums der präsentiert sich die KäseStrasse Bregenzerwald im Wiener Meinl am Graben, dem Gourmettempel in der Bundeshauptstadt.

Anlässlich des Jubiläumsjahres 20 Jahre KäseStrasse Bregenzerwald zog es die Mitgliedsbetriebe vom 12. bis zum 14. April nach Wien. Und es gäbe keinen passenderen Ort als den Gourmettempel des Genusses, den Meinl am Graben, um die Erfolgsgeschichte des Vereins KäseStrasse Bregenzerwald gebührend zu würdigen.

Am 24. Mai 1998 wurde die KäseStrasse Bregenzerwald im Zuge eines Förderprojektes aus der Taufe gehoben. Engagierte Persönlichkeiten sahen bereits damals die Vorteile einer betriebsübergreifenden Kooperation. 2018 zählt die Kooperation rund 160 Mitglieder aus Landwirtschaft, Handel, Handwerk und Tourismus.

„Von der Wiese über den Käse bis zum Teller“ – das Motto der KäseStrasse repräsentiert Qualität, verantwortungsbewusste Tierhaltung und eine naturnahe Wirtschaftsweise entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Die Garantie für die Konsumenten: hochwertige Qualitätsprodukte und kulinarische Hochgenüsse.

„Die Werte und Erzeugnisse unserer Mitgliedsbetriebe werden aktuell von den Konsumenten sehr geschätzt. Die Nachfrage nach unseren Produkten übertrifft meine Erwartungen, die Besucher als auch Medienvertreter erkundigen sich nach vielen Details und zeigen großes Interesse“, freut sich Mag. (FH) Nicole Wolf-Vöhl, Geschäftsführerin der Käsestrasse Bregenzerwald, über den großen Erfolg des Auftritts aus dem „Ländle“ im Herzen von Wien.

Rückfragehinweis:

HMC- Haas Marketing & Communications

Mag. Bettina Haas

bettina@hmc-agency.at

Tel: +43 512 567 148

Fotocredit: HMC, Abdruck honorarfrei

Leave a Reply

Your email address will not be published.