Erfolgreicher Direktbuchungskongress in Wien

Wien, 12. Dezember 2018

 

Die Direktbuchungsexperten von Bookassist und Vortragende von Google bis TripAdvisor präsentierten am 11. Dezember im Arcotel Wimberger Trends für das profitable Hotel von morgen.

Führende Köpfe aus der Hotellerie und dem Bereich des Online-Vertriebs gaben sich am 11. Dezember im Arcotel Wimberger in Wien ein Stelldichein. Eingeladen hatten dazu die Direktbuchungsexperten von Bookassist. Mehr als 100 Teilnehmer, von Hotel- und Revenue Managern über Controller bis zu Verkaufs- und Marketingprofis, lauschten den interessanten Keynotes internationaler Spielemacher und bekamen wertvolle Inspirationen zur Optimierung ihres Vertriebs und zu Trends und Herausforderungen in diesem Bereich mit auf den Weg.

Zum Auftakt zeigte Bookassist-CEO Des O’Mahony eindrucksvoll auf, wie sich der Direktvertrieb optimieren lässt. Björn Radde (T-Mobile Online) beleuchtete danach die aktuellen technischen Herausforderungen für die Hotellerie und gab einen faszinierenden Ausblick auf die Digitalisierungslösungen der Zukunft. Satyan Joshi (Google) und Gianluca Laterza (TripAdvisor) gewährten spannende Einblicke in das Buchungsverhalten und entsprechende Einflussfaktoren.

Im Rahmen einer Podiumsdiskussion unterhielten sich Des O’Mahony, Sathyan Joshi und Gianluca Laterza anschließend über aktuelle Trends und Prognosen für die Hotelindustrie.

Die Workshops am Nachmittag standen unter dem Motto: „Von den Besten lernen“. Die Themen reichten von Reputation & Guest Management bis hin zu CRM, Pricing und Revenue Management sowie Zahlungssysteme.

Die Besonderheit des Direktbuchungskongresses liegt im gebotenen Mehrwert für die Teilnehmer: starker Praxisbezug, wertvolle Informationen rund um Buchungsstrategien sowie Gesprächsmöglichkeiten mit international erfolgreichen Persönlichkeiten der Hotelbranche.

Mario Clemente, Organisator und Mastermind von Bookassist resümiert zufrieden: „Das bisherige Feedback unserer Teilnehmer und Partnern zeigt, dass deren Erwartungshaltung großteils sogar übertroffen wurde. Besonders großen Eindruck hinterließ der Vortrag unseres CEO Des O’Mahony. Er hat viele der anwesenden Hoteliers inspiriert, ihr eigenes Vertriebsverhalten neu zu strukturieren.“

 

Aviso Direktbuchungskongress 2019

Auch 2019 lädt Bookassist zum nächsten Direktbuchungskongress ein. Mitte November erwartet die Teilnehmer wieder ein spannendes Programm aus Keynotes, Workshops und Networking-Möglichkeiten mit Branchenführern der Hotellerie.

 

Über Bookassist

Seit 1999 unterstützt das Team von Bookassist ihre Kunden der Hotellerie mit einer erstklassigen Software, Analysemöglichkeiten und persönlicher Kundenbetreuung bei der Profitmaximierung. 

 

 

 

 
 

DOWNLOAD der Presseaussendung
Presseinformation >>

Pressefoto 1>>
Pressefoto 2>>

Rückfragehinweis:

HMC – Haas Marketing & Communications

die Boutiqueagentur für Tourismus & Freizeit

Mag. Bettina Haas

Lehargasse 7, 1060 Wien

Tel: +43 676 83905-310

Email: bettina@hmc-agency.at

Bildnachweis:

Foto 1: Vortragende des Direktbuchungskongresses 2018 in Wien: v.l.n.r. Mario Clemente/Bookassist - Operations Manager DACH, Gianluca Laterza/TripAdvisor - Snr. Territory Manager, Des O’Mahony/Bookassist - Gründer & CEO, Satyan Joshi/Google -Hotel Ads Business Leader, Marco Riederer/Prodinger Tourismusberatung – E-Commerce & Revenue Manager.

Foto 2: Teilnehmer des Direktbuchungskongresses 2018 in Wien, Arcotel Wimberger

Fotocredit: Abdruck honorarfrei, MANFREDSODIAphotography

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.