Ein voller Erfolg: „Familienurlaub in den Alpen“ erreichte mehr als 150.000 winteraffine User

Innsbruck, 27.02.2019

 

Ein voller Erfolg: Die HMC-Kampagne „Familienurlaub in den Alpen“ erreichte unter #alpinemoments mehr als 150.000 winteraffine User in den ersten 3 Wochen.

Ideale Wetterbedingungen, ein spannendes Programm für alle Altersstufen abseits der Pisten in den teilnehmenden Destinationen Ruhpolding Tourismus und Alpbachtal & Tiroler Seenland und neugierige, themenaffine Bloggerfamilien: das waren die Eckpfeiler, die den Erfolg der ersten Kampagne „Familienurlaub in den Alpen“ ermöglichten.

 

Pünktlich zu Beginn der Semesterferien hob HMC als Ideengeber und umsetzende Agentur die Online-Kampagne „Familienurlaub in den Alpen“ aus der Taufe. Die Zielsetzung war klar: die Kampagne sollte die Familien erreichen, die das alpine Winterfeeling abseits der klassischen Schipisten erleben wollen.

Gemeinsam mit den Partnern der ersten Stunde, Ruhpolding und Alpbachtal & Tiroler Seenland wurden passende Bloggerfamilien eingeladen, den Zauber der Alpen mit Kindern aller Altersstufen neu zu erleben. Die Familien erzählten zeitnah und aus erster Hand von ihren Erlebnissen, sowohl in den sozialen Medien als auch im eigenen Blog.

Gut geplante Begleitmaßnahmen stellten sicher, dass bereits in den ersten 3 Wochen der Kampagne mehr als 150.000 User allein durch die Kampagne auf #alpinemoments aufmerksam wurden. Die hohe Interaktion - rund 12.000 Likes, Kommentare, Link-Klicks auf den Social-Media-Kanälen und 5.000 Zugriffe auf die Blogbeiträge - zeigt das hohe Interesse der Follower an den angeführten Winterthemen. Die Kampagnenwebsite „familienurlaub-alpen.com“ stellt die ganzjährige Verfügbarkeit der Informationen sicher. So bleiben die Blogs länger sichtbar und als authentische Inspirationsquelle für neue Gäste verfügbar.

HMC-Geschäftsführerin Mag. Bettina Haas freut sich über den erfolgreichen Start derKampagne: „Mit unserer Kampagne bieten wir Familien einen Mehrwert für dieUrlaubsentscheidung. Authentische Informationen durch die Bloggerfamilien werden deren Followern bereitgestellt. Von dieser starken, emotionalen Bindung zwischen Blogger undFollower profitieren die teilnehmenden Destinationen.“

Die Kampagne wird künftig 4x im Jahr durchgeführt, die nächsten Termine stehen bereits fest. Auf der ITB Berlin haben interessierte Alpenregionen Gelegenheit, das Konzept für die kommenden Kampagnen kennenzulernen und sich als teilnehmende Destination von der modernen Form der Kampagnenführung zu profitieren. Um Terminvereinbarung wird gebeten unter katharina@hmc-agency.at.

Medienkontakt:
HMC – die Boutiqueagentur für Tourismus & Freizeit
Mag. Carmen Brüggler
Lehargasse 7, 1060 Wien
Tel.: +43 676 83 905 340
E-Mail: carmen@hmc-agency.at
Web: www.hmc-agency.at

Bildnachweis: Abdruck honorarfrei

Foto1: Gruppenfoto in Ruhpolding, © HMC – die Boutiqueagentur für Tourismus & Freizeit
Foto2: Rodelspaß im Alpbachtal, © HMC – die Boutiqueagentur für Tourismus & Freizeit

HMC- Haas Marketing & Communications

Mag. Bettina Haas
Maximilianstraße 9
6020 Innsbruck
Tel: +43 676 83 905 350
Email: office@hmc-agency.at
Web: www.hmc-agency.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.